Author's photo
Boris M.
Mathe

Was besagt das Kommutativgesetz?

1 Antwort
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Das Kommutativgesetz besagt, dass bei reiner Addition von Zahlen die Reihenfolge keinen Unterschied bei dem Ergebnis, also der Summe der addierten Zahlen macht.

Beispiel:
1+2+3=6
3+1+2=6

Bei bei reiner Addition oder Subtraktion ist die Reihenfolge egal, das Ergebnis, also die Summe, wird immer die selbe sein.