Wie ist erkennbar, ob ein chemischer Stoff wassergefährdend ist?

Herbert S.
Herbert S.
Chemie

Man nimmt eine Kultur von Allerweltskeimen, gibt diese ""schädliche"" Substanz dazu und sieht wie gut vertragen die Keime das und welche Substanzen entstehend durch den Abbau und wie lange dauert der Abbau.

Man wiederholt den Versuch z.B. mit etwas komplexeren Lebewesen, z.B. Flohkrebsen oder Froschlarven und kann dann neben der Giftigkeit auch feststellen, ob die Substanz angereichert wird.
Zurück zur Liste mit Fragen
Frage beantworten
Neue Frage stellen
?
Neue Frage stellen