Author's photo
Lukas S.
Mathe

Wie kann man römische Zahlen kombinieren?

1 Antwort
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Die Kombination von römischen Zahlen ist recht simpel nach 3 Regeln aufgestellt und hat keine Ausnahmen.
1. Regel: Man reiht die Zahlen der Größe nach auf, von großen Zahlen (links) zu kleinen Zahlen (rechts).
2. Regel: Es dürfen nicht mehr als 3 identische römische Ziffern in Folge verwendet werden.
3. Regel: Wenn eine kleinere Zahl vor einer größeren Zahl steht, wird diese von der größeren Zahl subtrahiert.

Beispiel:
1230 = MCCXXX = 1000 + 100 + 100 + 10 + 10 + 10 = 1230 (alle Zahlen werden addiert)
MCMXC = 1990 = 1000 + (1000-100) + (100-10) = 1990 (kleinere Zahlen vor großen werden diesen subtrahiert).