Nachhilfelehrer für Mathematik

Ich studiere Mathematik im 6tem. an der Leibniz Universität in Hannover. Vorher habe ich an der Uni-Braunschweig auf Diplom Finanz- und Wirtschaftsmathematik studiert. Ich habe das Vordiplom(Bachelor…
Ich heiße Michal und arbeite als Bereichsleiter für Data eines Versandhandelunternehmens. Ich habe an der LMU München in Volkswirtschaftslehre promoviert. Dabei habe ich 5 Jahre Mathe und…
Student des Maschinenbaus im letztem Master Semester. Ich war während meines Studiums mehrmals als Tutor (Mathematik, Technische Mechanik, Werkstoffkunde..) tätig. Gerne kann ich Schülern…
Mein Name ist Guido Seifert. Ich bin seit 1999 Nachhilfe-Lehrer für Mathematik und unterrichte Schüler der 7. bis 12.Klasse. Als Lehramtsstudent für Mathematik und Informatik biete ich kompetenten…
Hallo, ich heiße Oliver, habe vor einem Jahr mein Maschinenbaustudium abgeschlossen und kann auf eine Nachhilfeerfahrung von mittlerweile 9 Jahren zurückblicken. Neben dem Hauptnachhilfefach der…
I am currently a postdoc at RWTH University working in the field of geometry processing. I did my Phd from INRIA Sophia Antipolis, France and my graduate studies from IIT Delhi, India. I love to…
Ich studiere Biochemie an der Universität Leipzig, komme aber ursprünglich aus Thüringen. Meine Begeisterung für die englische Sprache treibt mich regelmäßig auf britischen Boden und nährt auch…
Ich bin 24 Jahre alt und absolviere momentan ein Bachelor Studium in Volkswirtschaftlehre an der Uni Bonn, wohne allerdings in Köln.
Hallo, mein Name ist Felix, 20, und ich bin Student an der Universität hier in Würzburg. Im Rahmen meines Lehramtsstudiums habe ich schon einige Einsätze an Schulen hier in der Gegend hinter mir…
Mein Name ist Nina und ich bin 19 Jahre alt. Ich habe 6 Monate lang in Kanada gelebt und studiere jetzt Englisch und Wirtschaftswissenschaften auf Lehramt Gymnasium. Ich gebe seit ca. 4 Jahren…
Hallo! Mein Name ist Dominik Klein, Ich bin 22 Jahre alt und studiere zurzeit Betriebswirtschaftslehre im fünften Semester an der Hochschule Mainz. Ich gebe bereits seit 3 Jahren privat Nachhilfe…

Passende Kurse für Mathematik

Wiesbaden
Mathematik
14.02.18 - 17.02.18 | pro Person
Preis: 159€
mehr Info
Frankfurt
Mathematik
14.02.18 - 17.02.18 | pro Person
Preis: 159€
mehr Info
Darmstadt
Mathematik
14.02.18 - 17.02.18 | pro Person
Preis: 159€
mehr Info
Angertorstraße 3, München
Mathematik
- | Selbst wählbare Monatsflatrate ab 40 Euro p.M. (Unbegrenzte Teilnahme), Kostenlose Probestunde
Preis: 40€
mehr Info

Nachhilfe in Mathe

Mathematik Nachhilfe ist ein sehr verbreiteter Service, denn viele Schüler und Studenten scheinen gerade in diesem Fach Schwierigkeiten beim Mathe Aufgaben Lösen zu haben. Gerade mit komplexen Rechenwegen benötigen die Schüler Hilfe. Bei Meet’n’learn ist das Finden von einem erfahrenen und kompetenten Mathe Nachhilfelehrer mit wenigen Klicks, direkt ohne Anmeldung, möglich. Die Tutoren in ihrer Nähe helfen nicht nur bei dem Verstehen der Mathe Rechnungen, sondern unterstützen auch bei den Mathe Hausaufgaben, um nachhaltige Lernerfolge zu garantieren. Durch die einfache Suche nach Einzelnachhilfe oder Gruppennachhilfe können Gebiete der Mathematik wie die Kurvendiskussion, lineare Algebra, Geometrie, Analysis, Wahrscheinlichkeitsrechnung und viele weitere in all ihren Teilgebieten tiefgründig aufgearbeitet und nachhaltig verstanden und angewendet werden. Das Zeichnen eines Koordinatensystems, das deuten, ablesen und verstehen dieser. Auch die Zuordnungen sind wichtig, wie Proportionale Zuordnungen, Antiproportionale Zuordnungen, Proportionalitätsfaktor und Antiproportionalitätsfaktor sowie deren Zuordnungsvorschrift.

Auch Nachhilfe für die Grundlagen von Funktionen werden oft nachgefragt, wie die verschiedenen Bestandteile von Funktionen wie die Funktionsmenge, Definitionsmenge und Wertemenge. Besonders einfach ist dann das Zeichnen eines Graphen einer Funktion, da durch Berechnungen und Ableitung der Funktion der Schnittpunkt mit der X-Achse, Schnittpunkt mit der Y-Achse, der Y-Achsenabschnitt sowie die Nullstelle bestimmt werden kann. Natürlich ist hierbei wichtig zu wissen, ob es sich um eine konstante Funktion oder Umkehrfunktion handelt.

Die einfachsten Funktionen stellen hierbei Lineare Funktionen dar, da hierfür zusätzlich zu den bereits genannten Berechnungen die Berechnung der Steigung hinzukommt, womit sich das Steigungsdreieck und die Steigungsformel und der Steigungswinkel bestimmen lassen. Bei Funktionsgleichungen mit zwei Geraden ist es besonders wichtig, den Schnittpunkt beider Geraden berechnen zu können, da dieser Hinweise auf viele wichtige Fragestellungen gibt.

Für Quadratische Funktionen bedarf es dann meist eines wissenschaftlichen Taschenrechners, welcher bei der Zeichnung von Parabeln eine gute Hilfestellung leistet. Die Verschiebung und das Strecken/Stauchen einer Parabel können sowohl berechnet, als auch in Zeichnungen leicht abgelesen werden. Komplizierter wird es dann oft mit Potenzfunktonen und Wurzelfunktionen. Neben gebrochenrationalen Funktionen sind Exponentialfunktionen und Logarithmusfunktionen besonders wichtig. Trigonometrische Funktionen wie die Sinusfunktion, Kosinusfunktion und Tangensfunktion sind in der Kurvendiskussion unabdingbare Wegbegleiter.