Nachhilfelehrer für Englisch in Köpenick

Liebe Familien, Mein Name ist Isobel, ich bin 20 Jahre alt und komme aus der Nähe von Manchester in Großbritannien. Ich studiere zur Zeit Mathematik und bin im 4.Semester. Seit dem ich 12 Jahre…
Ich bin Christian, 23 Jahre alt und studiere Soziologie und Sozialpsychologie im Bachelor. Bald werde ich damit fertig und werde dann voraussichtlich einen Master in Sender Studies anfangen.
Mein Name ist Konstantin Mittelbach , ich bin 18 Jahre alt und auf der Suche nach einem interessanten Nebenjob, den ich neben meinem Studium der Umweltinformatik ausführen kann. Ich habe bereits…
Mein Name ist Jakob, ich bin 20 Jahre alt und seit letztem Jahr Geschichtsstudent an der FU-Berlin. Die Strapazen des Schulalltags habe ich also noch gut in Erinnerung. Deshalb lege Ich Wert auf…
32 Jahre alt. Zur Zeit Student der lebensmitteltechnik mit 3 Jahren Berufserfahrung im englischsprachigen Ausland in der Gastronomie.
Ich habe 2015 mein Abi gemacht und studiere jetzt BWL in Potsdam.
Hallo... Ich studiere Verkehrswesen (Luft- und Raumfahrt ) an der TU-Berlin. Ich belegte Biologie und Englisch als Leistungskurse am Gymnasium. Habe 3 Jahre Erfahrung als Nachhilfelehrer.
Ich studiere an der FU Berlin Literatur und Religionswissenschaft und würde mich über wissbegierige Schüler freuen.
Mein Name ist Steffen Dehn. Ich bin 23 Jahre alt und studiere momentan "International Forest Ecosystem Management, B.Sc." an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde. Nachdem ich…
Ich studiere seit sechs Jahren Germanistik - auch mit Lehramtshintergrund. Ich habe praktische Erfahrungen im Unterrichten und in der Planung von Unterrricht. Ich kann zudem Unterrichtsstoff…
Hallo, ich bin Fiene (29) und bin studierte Deutsch- und Sportlehrerin. Die letzten zwei Jahre habe ich im Ausland (Neuseeland,Australien,USA) gelebt und gearbeitet. Ich habe seit 10 Jahren…
Ich bin seit mittlerweile 5 Jahren Nachhilfelehrer und studiere auch Lehramt an der Freien Universität Berlin.

Englisch Nachhilfe

Nachhilfe in Englisch ist zu Zeiten der Globalisierung und Internationalisierung fundamental. Englisch Nachhilfeunterricht von Muttersprachlern, als auch von Studenten mit sehr guten Englischkenntnissen oder vorigen Auslandsaufenthalten, die nicht nur die Grammatik gut beherrschen, sondern auch eine ausgezeichnete Aussprache besitzen und dadurch das Englisch sprechen authentisch lehren können, findest Du auf meet’n’learn. Englisch besser Lernen und Verstehen ist für Kinder und Jugendliche Schüler genauso wichtig, wie für Erwachsene im Beruf. Mit einem Nachhilfelehrer kann die Englisch Hilfe diverse Lücken in Vokabeln, Textverständnis, Übersetzung, Hausaufgaben, Hörverstehen, aufarbeiten, aber genauso an professionellen Englischkenntnissen ansetzen wie Businessenglisch, Wirtschaftsenglisch zur sicheren Kommunikation und Konversation im Berufsleben, verfassen von Geschäftsbriefen, halten von Präsentationen, bis hin zu Telefongesprächen.

Hierbei kann sich der Tutor bei der Einzelnachhilfe an die Lerngeschwindigkeit jedes einzelnen Schülers anpassen, den Fortschritt verfolgen, um sichere und nachhaltige Lerneffekte zu erzielen. Englisch Nachhilfe zu Hause ist die Voraussetzung um Schwächen der Sprachkenntnisse zu beheben und das Englisch Sprechen und Verstehen dieser Weltsprache zu beherrschen. Oft entstehen im Englisch Unterricht schnell Lücken bei englischen Zeitformen, welche bei Aktiv oder Passiv verschieden sind. Mit englischen Artikeln tuen sich die meisten leicht, da es hier nur den einen gibt, jedoch mag auch die richtige Platzierung und vor allem auch mal das gezielte Weglassen des englischen Artikels gelernt sein. Einen wichtigen Bestandteil haben auch die if-Sätze im englischen, welche neben den ing-Sätzen eine wichtige Rolle im Schulenglisch und für spätere Englischstufen haben.

Eine gute Grundlage in Englisch ist vor allem wichtig für Englisch Sprachreisen, Amerika Austausch, England Austausch, Australien Austausch, Neuseeland Austausch und weitere Sprach Austauschprogramme sowie Work & Travel in jeglichen Ländern der Welt. Diese Möglichkeiten bieten sich vor allem an um einen großen Sprung von Schulenglisch zu perfektem Englisch zu schaffen und effizient und vor allem richtig Englisch wirklich zu verstehen und zu leben. Durch diese Art und Weise des Sprachenlernens verfestigt sich die englische Sprache auch tiefgründig und wird für den Rest des Lebens einem immer erhalten bleiben auf einem Niveau, welches sehr hoch ist. Englische Bücher Lesen und sich der Englischen und Amerikanischen Literatur widmen wird somit ein einfaches und hilft, den eigenen Horizont stets zu erweitern.